23. Januar 2023

Stellenausschreibung: Volontär:in Kommunikation (w/m/d)

Für die Kommunikation der Klaus Tschira Stiftung gGmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Volontär:in (w/m/d) zur Unterstützung unseres fünfköpfigen Kommunikationsteams. Die Vollzeit­stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Die Arbeit im Team umfasst die externe und interne Kommunikation der Stiftung. Dazu gehört die Pressearbeit, der Internetauftritt, Social Media, der KlarText-Preis für Wissenschaftskommunikation, das Alumni-Netzwerk, Veranstal­tungen und multimedialer Content.

Neben einer spannenden Tätigkeit in einem kreativen Team bietet die Stelle eine hervorragende Möglichkeit, die Öffentlichkeitsarbeit und das Projektmanagement zu erlernen.

 

Ihre Aufgaben

  • Verfassen von Medieninformationen und Interviews
  • Mitarbeit bei der Organisation des KlarText-Preises für Wissenschaftskommunikation: Bewerber:innenportal, Jurysitzungen, Preisverleihung
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation (KlarText-Preis, Alumni-Netzwerk u. a.)
  • Content-Erstellung für die Social-Media-Kanäle und die Website
  • Mitarbeit bei Redaktion und Produktion eines Newsletters
  • Planung und Durchführung eigener Projekte
  • Datenbankpflege und Themenrecherche

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in den Geistes- oder Naturwissenschaften oder eine abgeschlossene Ausbildung, z. B. zur Mediengestalter:in
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache
  • Interesse an Naturwissenschaften und Wissenschaftskommunikation und idealerweise erste Erfahrungen in (Wissenschafts-)Kommunikation im Rahmen von Praktika oder studienbegleitend
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office und strukturierter Internetrecherche, WordPress-Kenntnisse von Vorteil
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude am selbstständigen, kreativen Arbeiten und ein hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit

Das erwartet Sie

  • Praxisnahes Volontariat im Bereich Kommunikation
  • Selbstständiges Arbeiten in einem Umfeld mit Freiraum für eigene Ideen und die Chance, unsere Stiftung mitzugestalten
  • Einbindung in ein engagiertes interdisziplinäres Team mit sehr gutem Arbeitsklima
  • „Training On The Job“ inkl. praktischer und theoretischer Ausbildungsinhalte
  • Intensiver Einblick in die Arbeit einer unserer Tochterorganisationen
  • Betriebliche Altersvorsorge und überdurchschnittlich hohe Sozialleistungen
  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage sowie die Möglichkeit, anteilig ortsflexibel arbeiten zu können
  • Mobilität: Job-Ticket, Bushaltestelle in direkter Nähe, kostenfreies Parkhaus sowie Fahrradparkplatz mit Lademöglichkeit
  • Hauseigene Kantine

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als PDF an Gero von der Stein, Leiter Kommunikation, per E-Mail: gero.vonderstein@klaus-tschira-stiftung.de.

Für weitere Fragen zur Stelle kontaktieren Sie gerne Herrn von der Stein tel. unter: 06221 533-162.